10 Vorteile von Astaxanthin für den ganzen Körper

Das Komplizierteste an Astaxanthin ist vielleicht, wie man es ausspricht (dies lautet übrigens "asta-xan-tin"). Alles andere daran ist nicht nur ganz einfach, es ist auch unglaublich vorteilhaft für Ihre allgemeine Gesundheit. Wenn Sie ein Nahrungsmittel-Jünger oder eine Gesundheits- und Wellnessnuss (wie wir es sind) sind, lesen Sie weiter, um mehr über dieses natürlich vorkommende Antioxidans zu erfahren, das in Meerestieren wie Garnelen, Hummern, Krebsen und Lachsen sowie Mikroalgen zu finden ist.

Überraschung, Überraschung, Astaxanthin ist rot - es ist das Karotinoid welches dafür verantwortlich ist, dass Lachse ihre charakteristische "rosa" Färbung erhalten. Für den Lachs bedeutet dies die Fähigkeit, flussaufwärts zu peitschen und zu schwimmen. Für den Menschen gibt es jedoch eine ganze Reihe von Vorteilen, die sich für den gesamten Körper ergeben. Ja, je nach Ihrem Körper, Wellness- und Fitnesszielen können Astaxanthin-Präparate Ihr neues "Superfood" sein. Lassen sie uns einen Blick darauf werfen.

Was ist Astaxanthin?

Sie wissen bereits, dass Fischöl und Lebertran Omega-3-Fettsäuren enthalten, die die Funktion des Körpers in allen Bereichen, von der Gesundheit des Herzens bis zum Wohlbefinden der Haut und mehr unterstützen. Die Forschung an diesem Antioxidans zeigt uns vielversprechenden Effekte, die dieses Antioxidans auf den Körper haben kann.

Alles, von längerer Ausdauer und Muskel-Leistung, verbesserter Herz-Kreislauf-Funktion, Aufrechterhaltung der Gesundheit von Auge und Haut, der Linderung von Entzündungen im Zusammenhang mit Gelenkschmerzen und sogar langfristige Vorteile im Zusammenhang mit der Prävention von Krebszellen im Körper ist mit diesem Antioxidans verbunden.

Die Forschung zeigt, dass es als Antioxidans und Radikalvernichter in der Lage ist, folgende Vorteile zu bieten, die:

- 6.000 mal größer als Vitamin C sind.

- 800 mal größer im Vergleich zu Coenzyme Q10 (CoQ10) sind.

- 550 mal größer als Vitamin E sind.

...und viele mehr. Lassen Sie uns nun über 10 spezifische gesundheitliche Vorteile dieses Antioxidans für Ihren Körper betrachten.

Take the test & discover your personalized nutrients, supplements & vitamins

10 wissenschaftlich gestützte gesundheitliche Vorteile von Astaxanthin

1) Bereitstellung von oxidativem Stressabbau

Oxidativer Stress im Körper ist mit einer Abschaltung einer Immunantwort, beschleunigten Gewebe- und Organschäden, Entzündungen, Depressionen und vielem mehr verbunden. In einer Studie von Forschern der Washington State University wurde festgestellt, dass dieses Antioxidans direkt für die Reduzierung von oxidativem Stress verantwortlich ist, insbesondere wenn es als Nahrung konsumiert wird.

2) Neutralisierung freie Radikaler im Körper

Antioxidantien im Allgemeinen sind die beste Verteidigung auf freie Radikale im Körper. Diese sind eine Art von Metaboliten, die auf natürliche Weise im Körper entstehen, wenn dieser Energie produziert – also ein Ergebnis einer Stoffwechselfunktion. Sie sind jedoch sehr reaktiv. Antioxidantien sind damit Ihre natürlich vorkommende biologische Reaktion (Antwort) auf Giftstoffe in der Umwelt wie Zigarettenrauch, Sonnenlicht, Chemikalien oder sogar Strahlung.

Ihr Körper produziert auch freie Radikale, wenn Sie trainieren oder wenn Sie irgendwo Entzündungen haben. Gefahr besteht nun, wenn diese freien Radikale auf Ihre DNA einwirken. Sie tun dies, indem sie die Verdopplung der DNA unterbrechen und deren Erhalt stören. Das bedeutet, dass Krankheiten wie Krebs, Parkinson, Katarakt und sogar Alzheimer mit freien Radikalen assoziiert sind.

Als starkes Antioxidans kommt Astaxanthin dem Körper zugute, indem es diese freien Radikale bekämpft und die Zellen ausreichend gegen reaktive Sauerstoffspezies (Sauerstoffradikale) schützt.

3) Verbessert die Durchblutung des Körpers

Denken Sie daran, dass Antioxidantien der Schlüssel zur Unterstützung von Zellen sind, die ihre Funktionen in höchstem Maße erfüllen sollen. Dies gilt auch für die Funktion der roten Blutkörperchen und die Durchblutung des Körpers. Im Alter macht der natürliche Alterungsprozess unsere roten Blutkörperchen anfälliger für äußere Angriffe. Es hat sich gezeigt, dass Astaxanthin-Ergänzungen dazu beitragen, eine defensive Reaktion zu fördern und die Durchblutung verbessern.

4) Verbessert die Gesundheit des Herzens

Ein ordnungsgemäßer und reibungsloser Blutfluss hängt natürlich von einem gesunden Herzen ab, da das Kreislaufsystem darauf angewiesen ist, dass das Herzzentrum systematisch durchblutet wird. Das arterielle System im Körper ist eng mit der Herzfunktion und einem korrekten Blutfluss verbunden. Eine sogenannte Arteriosklerose - eine Verhärtung der Arterien, wird durch einen hohen Level an Antioxidantien direkt gelindert.

5) Verbessert die Sehkraft und die Gesundheit der Augen

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Menschen Karotten empfehlen, um die Gesundheit und das Sehvermögen der Augen zu verbessern. Es ist die Aufnahme von Karotinoiden. Dies ist ein weiterer Vorteil von Astaxanthin, der durch Ihre Ernährung erzielt werden kann.

Die Forschung zeigt, dass es helfen kann, einen Teil des blauen Lichts und der UV-Strahlen zu absorbieren, welches von alltäglichen Quellen kommt, die wir als selbstverständlich betrachten, wie LCD- und LED-Bildschirme von Computern, Laptops, Smartphones und anderen Quellen.

Dein personalisierte Nahrungsergänzungsmittel testen

6) Verbessert die kognitive Leistung

Eine im Journal of Alzheimer's Disease veröffentlichte Studie zeigte, wie Wissenschaftler Patienten mit MCI - milder kognitiver Beeinträchtigung - und dem ersten Stadium/Übergangsstadium von Demenz, einer Behandlung mit Astaxanthin-Präparaten zur Erhaltung und Verbesserung der kognitiven Leistung unterzogen.

Die Ergebnisse waren schwer zu ignorieren, da die Studie mit großem Erfolg zu dem Schluss kam, dass die Verwendung dieses Antioxidans nach 12 Wochen als Nahrungsergänzung "signifikante Verbesserungen der psychomotorischen Geschwindigkeit und der Verarbeitungsgeschwindigkeit zeigte, was darauf hindeutet, dass die tägliche Nahrungsergänzung kognitive Fähigkeiten, sowie Funktionen im Zusammenhang mit der Fähigkeit, komplexe Aufgaben schnell und genau zu verstehen und auszuführen, verbesserte. "

7) Verstärkt die Immun- Reaktion  und Funktion

Eine verbesserte Immun-Funktion ist ein mehrstufiger und schrittweiser Prozess, der, wie Sie sehen, nicht nur auf eine Quelle beschränkt ist. Stattdessen bedarf es eines mehr-gleisigen Ansatzes, der alles von der Verringerung des oxidativen Stresses, über die Blutflusskapazität, bis hin zu den Abwehrreaktionen einer Zelle, anspricht. Für all dies und mehr sind die Vorteile von Astaxanthin ein wesentlicher Bestandteil eines mehr-gleisigen Ansatzes.

8) Verbessert die Muskelkraft und Leistung

Wenn Sie versuchen, Masse zu erlangen oder "Macros zu zählen", werden Sie begeistert sein, dass Astaxanthins Vorteile eine wichtige Rolle bei der Verbesserung des Metabolismus, der Leistungsfähigkeit und der Muskelregeneration spielen.

Natürlich benötigen Sie immer noch genug Schlaf und Ruhe, zusammen mit ein paar Schaumstoffrollen. Aber was Astaxanthin-Nahrungsergänzungsmittel betrifft, so haben diese eine echte Fähigkeit, den Zeiger sozusagen auf Erholung und Muskelkraft zu bewegen.

9) Verbessert das Aussehen von faltiger Haut

Okay, es gibt also keinen Jungbrunnen an sich, aber dieses Antioxidans kommt dem dennoch ziemlich nahe. Studien haben gezeigt, dass es nicht nur die Alterung im Körper verlangsamt (durch das bekämpfen freier Radikale, DNA- und Zell- Regeneration, sowie der Steigerung der Immunantwort), sondern auch Falten reduziert und Hautalterungen im Zusammenhang mit dem Alterungsprozess anspricht.

Sie sehen also, der Körper ist perfekt in der Lage, seine Funktionen auszuführen – jederzeit zu 99% bei gesunden Erwachsenen. Denken Sie daran, dass Ihr Herz Blut pumpt: Ist dies ein Prozess, den Sie aktiv fühlen können? Die Antwort ist wahrscheinlich "Nein". Sie können diese Prozesse nur dann spüren, wenn sie unterbrochen werden, was sich normalerweise als Schmerz oder Krankheit im Körper zeigt.

Das gleiche gilt für die Haut. Dieses Antioxidans hilft dem Körper, das zu tun, was er bereits tut - aber besser. Mit zunehmendem Alter ist der Festigkeitsverlust der Haut unvermeidlich. Aber eine Verschlechterung und die Geschwindigkeit des Verfalls sind ein Prozess, der völlig vermeidbar ist. Dieses Antioxidans ist eine Schutzfunktion für die Verschlechterung der Haut.

10) Stärkt die Knochen und trägt zur allgemeinen Gesundheit der Gelenke bei

Wenn wir älter werden, neigen unsere Gelenke dazu, Entzündungsherde zu werden. Wir denken, dass dies ein unvermeidlicher Teil des Eintritts in unsere älteren Jahre ist, aber das stimmt einfach nicht. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Astaxanthin-präparate zu einem Teil Ihrer täglichen Ernährung zu machen, können Sie sich auf anhaltend gesunde Knochen freuen.

In einer im International Journal of Molecular Sciences veröffentlichten Studie zeigte sich, dass Astaxanthin einen "unterdrückenden" Effekt auf das Auftreten von Osteoporose hat. Die Forscher schlussfolgerten, dass dieses Antioxidans somit "therapeutisches Potenzial für die Behandlung der postmenopausalen Osteoporose" hat.

Fazit

Die Vorteile von Astaxanthin wirken sich auf den gesamten Körper aus. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine gleichbleibende, konsequente Einarbeitung in Ihre tägliche Ernährung, entweder durch Nahrungsergänzungsmittel oder durch den Verzehr von Lebensmitteln, die reich an diesem Antioxidans sind. Also fangen sie an. Beginnen Sie mit diesem Superfood und sorgen Sie mit natürlichen Methoden für die vollständige Gesundheit Ihres Körpers.

Quellen

@berkeleywellness. (2018). Astaxanthin in Salmon: Pretty in Pink?.  

Superfoodly.com. (2018). Natural Astaxanthin Foods: 20 Best High Potency Food Sources.

Zhang, Z., Xu, X., Liu, T. and Yuan, S. (2018). Mitochondrion-Permeable Antioxidants to Treat ROS-Burst-Mediated Acute Diseases.

Park, J., Chyun, J., Kim, Y., Line, L. and Chew, B. (2018). Astaxanthin decreased oxidative stress and inflammation and enhanced immune response in humans.

Mercola.com. (2018). The Ultimate Guide to Antioxidants. 

Piermarocchi S, e. (2018). Carotenoids in Age-related Maculopathy Italian Study (CARMIS): two-year results of a randomized study. - PubMed - NCBI. 

Ito, N., Saito, H., Seki, S., Ueda, F. and Asada, T. (2018). Effects of Composite Supplement Containing Astaxanthin and Sesamin on Cognitive Functions in People with Mild Cognitive Impairment: A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Trial.

Anon, (2018). Suppression Effect of Astaxanthin on Osteoclast Formation In Vitro and Bone Loss In Vivo. 

Tominaga, K., Hongo, N., Fujishita, M., Takahashi, Y. and Adachi, Y. (2018). Protective effects of astaxanthin on skin deterioration.

Brown, D., Gough, L., Deb, S., Sparks, S. and McNaughton, L. (2018). Astaxanthin in Exercise Metabolism, Performance and Recovery: A Review.

 

 

Nicht sicher, was Du alles brauchst?

Wir helfen gern.


Mach den Test

Highlights